Die Anmeldung ist erst verbindlich, wenn bis zum in der Anmeldebestätigung angegebenen Datum die Hälfte des Kursbeitrages eingezahlt ist. Wird auch nach einem Erinnerungs-mail nicht termingerecht eingezahlt, erlischt die Anmeldung automatisch!

Bis zum 21. Mai 2019 ist der Rest zu begleichen. Sie bekommen von der Cirkusschule aber rechtzeitig davor ein Erinnerungs-mailchen...! Wird diese Frist nicht eingehalten, erlischt die Anmeldung automatisch!

Bei Rücktritt von der Cirkuschule bis drei Wochen vor Beginn (incl. 17. Juni 2019) wird der gesamte Kursbetrag bis auf 30.- Euro Stornogebühr rückerstattet.

Bei Rücktritt von der Cirkuschule innerhalb drei Wochen vor Beginn (18. Juni bis 6. Juli 2019) wird der halbe Kursbetrag zurückbezahlt.

Bei Nichterscheinen zum Beginn Cirkuschule oder bei vorzeitigem Aufhören, wird kein Geld zurückgegeben.

Diese Rücktrittsbedingungen gelten leider auch bei Krankheit!

Die Teilnahme an der Cirkusschule erfolgt auf eigene Gefahr!

Wenn wir auch noch so auf die Sicherheit der Kinder achten und alles nur Erdenkliche tun, dass Unfälle vermieden werden, können wir sie trotzdem nicht ausschließen. Die Eltern sollten sich bei der Anmeldung also bewusst sein, dass auch etwas passieren kann. Durch Abschicken der Anmeldung wird dieser Umstand zur Kenntnis genommen!

Rücktritts- & Teilnahmebedingungen